alle Nationalpark Teilgebiete (AT, HU) ©NP Neusiedler See

SO GUT.

SO WEIT.

Der Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel

Schmetterling auf den Zitzmannsdorfer Wiesen ©NP Neusiedler See
Zitzmannsdorfer Wiesen Nationalpark Teilgebiete (AT) ©NP Neusiedler See

ZITZMANNS-

DORFER WIESEN

Bewahrungszone

Säbelschnäbler ©NP Neusiedler See/R. Kogler
Illmitz Hölle Nationalpark Teilgebiete (AT) ©NP Neusiedler See

ILLMITZ -

HÖLLE

Bewahrungszone

Wiedehopf ©NP Neusiedler See/R. Kogler
Neudegg Sandeck Nationalpark Teilgebiete (AT) ©NP Neusiedler See

SANDECK - NEUDEGG

Natur- und Bewahrungszone

Lacke bei Nacht ©NP Neusiedler See/R. Kogler
Lange Lacke Nationalpark Teilgebiete (AT) ©NP Neusiedler See

LANGE LACKE

Bewahrungszone

Weihe im Hanság ©NP Neusiedler See
Hanság Nationalpark Teilgebiete (AT) ©NP Neusiedler See

HANSÁG

ÖSTERREICH

Bewahrungszone

Graugansfamilile am Neusiedler See ©NP Neusiedler See/H. Assil
Neusiedler See Nationalpark Teilgebiete (HU) ©NP Neusiedler See

SEEGEBIET

UNGARN

Natur- und Bewahrungszone

Eidechse im ungarischen Hanság ©NP Neusiedler See/S. König
Südhanság Nationalpark Teilgebiete (HU) ©NP Neusiedler See

HANSÁG

UNGARN

Natur- und Bewahrungszone

 

Blaustern/ Csillagvirag in den Répce Auen ©NP Neusiedler See
Nordhanság Nationalpark Teilgebiete (HU) ©NP Neusiedler See

REPCÉ-AUEN

Natur- und Bewahrungszone

prev icon
prev icon

Über uns

Offene Natur

Flach und eben präsentiert sich die Region auf den ersten Blick. Bei genauerer Betrachtung jedoch lernst du auf Feinheiten im Relief zu achten und die unvergleichliche Landschaft zu lieben. Der Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel besticht durch eine unglaubliche Vielfalt in der Tier- und Pflanzenwelt. Eingebettet zwischen den letzten Ausläufern der Alpen und der Kleinen Ungarischen Tiefebene findest du ein unvergleichliches Mosaik aus Wiesen, Salzlacken und nicht zuletzt dem Neusiedler See samt Schilfgürtel.

Wasser und Landschaft, so weit das Auge reicht. Vor dir liegt ein Nationalpark, der nur darauf wartet, seinen Zauber zu entfalten: allein auf einsamen Routen oder mit fachkundiger Begleitung auf geführten Touren.

Corona

Information

In herausfordernden Zeiten wie diesen stellt die Natur mehr denn je einen wichtigen Zufluchts- und Erholungsort dar. Um unsere BesucherInnen und MitarbeiterInnen zu schützen setzen wir aktiv Maßnahmen, um die Ausbreitung des Virus zu verhindern.

Das Nationalparkzentrum ist aktuell geöffnet, geführte Touren finden ab dem 19. Mai statt.

 

Mehr erfahren chevron icon

ROUTEN | TOUREN

EINBLICKE

Auf zur Entdeckungsreise!

Vom Besuch bei der Waldohreule bis zum imposanten Gänsestrich. Vom Eintauchen ins Blütenmeer bis zur Solarbootsfahrt über den Neusiedler See: Unser buntes Angebot an geführten Touren bietet das ganze Jahr über Einblicke in das vielfältige Leben im Nationalpark. Kein Vorwissen nötig. Für Groß und Klein geeignet.

prev icon
prev icon

Hinweise

Sei mein Gast!

Für ein ungetrübtes Erlebnis in einer einzigartigen Naturlandschaft bedarf es ein paar Verhaltensregeln, um den Aufenthalt sowohl für die Tier- und Pflanzenwelt als auch die BesucherInnen stress- und störungsarm zu gestalten.

 

Mehr erfahren chevron icon

HOTSPOTS IM Mai

prev icon
prev icon

pin icon Zitzmannsdorfer Wiesen

Die Ankunft der Bienenfresser wird jedes Jahr freudig erwartet - zählen sie doch zu den buntesten Vertretern der Vogelwelt. In den Zitzmannsdorfer Wiesen kannst du sie ab Mitte Mai bei der Jagd nach Insekten beobachten.

Route chevron icon
Bienenfresser ©NP Neusiedler See/R. Kogler

pin icon Oberer Stinkersee

Die Straße am Ufer des Oberen Stinkersees ermöglicht das Beobachten verschiedenster Watvögel aus geringer Distanz. Um die Tiere nicht zu stören ist es aber unerlässlich, auf den vorgebenen Wegen zu bleiben.

Route chevron icon
Bruchwasserläufer ©NP Neusiedler See/R. Kogler

pin icon Illmitzer Zicksee

Im Mai erwarten dich hier neben zahlreichen Wat- und Wasservögeln auch botanische Kostbarkeiten wie das Helmknabenkraut oder die pannonische Karthäusernelke.

Route chevron icon
Kampfläuger ©NP Neusiedler See/R. Kogler

pin icon Geißelsteller

Das Gebiet in unmittelbarer Nähe des Nationalparkzentrums hat im Frühling einiges zu bieten: in feuchten Jahren brüten hier Stelzenläufer, Uferschnepfe und sogar Seeregenpfeifer, in trockenen Jahren hingegen kannst du auf den weißen Salzböden echte Spezialisten im Pflanzenreich entdecken.

Route chevron icon
Uferschnepfe ©NP Neusiedler See/H. Assil

pin icon Illmitzer Seestraße

Ganz schön laut in der stillen Natur! Im Mai erwartet dich entlang der Seestraße in Illmitz ein Konzert verschiedenster Rohrsänger. Früh aufstehen lohnt sich!

Route chevron icon
Rohrsänger auf Schilf ©NP Neusiedler See/R. Kogler

pin icon Lange Lacke

Ein wahres Blütenmeer erwartet dich! Die Hutweideflächen rund um die Lange Lacke wechseln ihr Farbenspiel von blau-weiß zu knall gelb - lass dich verzaubern!

Route chevron icon
Österreichischer Lein ©NP Neusiedler See/H. Assil

pin icon Darscho

Der Wonnemonat Mai ist auch im Tierreich geprägt von "Hochzeiten" und "Familiengründungen". An den Ufern des Darscho können zum Beispiel die ersten jungen Kiebitze beobachtet werden.

Route chevron icon
Juvenile Kiebitze ©NP Neusiedler See/H. Assil

pin icon Hanság in Österreich

Die saftig grünen Wiesen im Hanság erschweren zwar das Beobachten der Großtrappe, mit etwas Glück ist das aber immer noch möglich. Darüber hinaus können aber auch Sumpfohreule und Wiesenweihe beobachtet werden.

Route chevron icon

pin icon Mekszikopuszta

Nach einem langen Winter im Stall ist die Freude über die zurückgewonnenen Bewegungsfreiheit bei den Graurindern groß. Ab jetzt sind sie wieder auf den Weideflächen in der Mekszikopusta und Neudegg zu beoabchten.

Route chevron icon
Graurinder ©NP Neusiedler See/S. Freiler

Bird-List Neusiedler See

Die App rund ums Vogelbeobachten

Diese App ist dein umfassender Begleiter in einem der wichtigsten Vogel-Lebensräume Mitteleuropas – egal, ob du nur generell an der Natur und ihren gefiederten Bewohnern interessiert oder auf der Suche nach einer ganz bestimmten Vogelart bist.

Die «Bird-List Neusiedler See»-App beinhaltet Informationen zu allen in der Region rund um den Neusiedler See vorkommenden Vogelarten und hilft, sowohl bestimmte Vogelarten als auch die besten Plätze zur Beobachtung zu finden. Darüber hinaus ermöglicht die App die persönlichen Beobachtungen zu speichern und mit anderen zu teilen.

Folge uns

#sogutsoweit

#nationalparkseewinkel

avatar
image

Das Programm der BEX ist online! Anmeldungen sind ab sofort möglich. Details unter www.birdexperienc...

avatar
image

Noch ist so ein morgendliches Bad ziemlich erfrischend 💦, aber man merkt: spring is all around 🌱😊...

avatar
image

Meat me 🥩😲? Es ist so einfach, biologisch-nachhaltig und mit gutem Gewissen zu genießen. Du fragst...

avatar
image

Nicht nur die zarten Sonnenstrahlen sind ein Indiz dafür, dass der Frühling an die Tür klopft. In de...

avatar
image

Gestern noch Winter ❄️⛸, heute bereits Frühling. Und die vermehrt gesichteten Kiebitze deuten darauf...

avatar
image

Du bist wia de Wintersunn, die nur an manchen Tagen scheint ❄️☀️. Eisige Kälte, atemberaubendes Lic...

avatar
image

Du fragst dich, wer da so wohnt, im Dickicht des Schilfgürtels 🤔? Mitunter stattliche Tiere, wie di...

avatar
image

Wetter-Update aus dem Seewinkel: Wintersonne 🌞. Weißt du, wem diese Spuren gehören 🧐? Richtig✅, hi...

avatar
image

Vogelfrei und ungeniert 🚽🚻? Ganz so einfach ist es für uns Menschen nicht. Viele zieht es raus in ...

avatar
image

BEX is back - so der aktuelle Planungsstand 👍. Ein, wie wir meinen, interessantes und corona-konfor...

avatar
image

Auch der Seewinkel hat sein Winterkleid angezogen ☃️❄️. Und so gibt's ausnahmsweise sogar Schnee in ...

avatar
image

Wer braucht schon ein Feuerwerk 🎆? Der Sternenhimmel ist spektakulär genug. Wusstest du, dass der I...

avatar
image

Im Stall bei Esel, Ochs und Rind zur Nacht geboren ward das Kind. Und wieder still wie ehedem, der S...

avatar
image

I'm dreaming of a white Christmas...❄️. Das wird sich wohl nicht ausgehen. Ob unter einer Schneedeck...

avatar
image

Omnivor oder doch vegetarisch 🤔? Situationselastisch allemal 😄. Die Bartmeise ernährt sich vorzugs...

avatar
image

"Die Seele ernährt sich von dem, worüber sie sich freut". Der morgendliche Spaziergang gleicht einem...

avatar
image

Heureka 👏! Wir haben es geschafft - unsere neue Website www.nationalparkneusiedlersee.at ist online...

avatar
image

Wir brauchen Verstärkung! Du suchst eine neue Aufgabe, erfüllst die Anforderungen anbei und möchtest...

avatar
image

Er zählt zu den Königen der Lüfte 🦅. Dieser Kaiseradler wurde jedoch gewaltsam vom Himmel geholt un...

avatar
image

1, 2, 3, viele?! Die Gänsezählung startet. Von November bis Februar werden die Winterbestände der Gr...

avatar
image

Nanu, flauschige Baumwolle im Seewinkel 🤔? Sieht fast so aus. Die lila Salzaster hat das Winterklei...

avatar
image

Raus in die Natur!

avatar
image

Unser Nationalpark-Schulcluster ist ganz schön fleißig!!!

avatar
image

Unser aller Gesundheit zuliebe gehen wir wieder auf Distanz. Bis voraussichtlich 30. November bleibe...

avatar
image

Das Programm der BEX ist online! Anmeldungen sind ab sofort möglich. Details unter www.birdexperienc...

avatar
image

Noch ist so ein morgendliches Bad ziemlich erfrischend 💦, aber man merkt: spring is all around 🌱😊...

avatar
image

Nicht nur die zarten Sonnenstrahlen sind ein Indiz dafür, dass der Frühling an die Tür klopft. In de...

avatar
image

Gestern noch Winter ❄️⛸, heute bereits Frühling. Und die vermehrt gesichteten Kiebitze deuten darauf...

avatar
image

Du bist wia de Wintersunn, die nur an manchen Tagen scheint ❄️☀️.⠀ Eisige Kälte, atemberaubendes Li...

avatar
image

Du fragst dich, wer da so wohnt, im Dickicht des Schilfgürtels 🤔? Mitunter stattliche Tiere, wie di...

avatar
image

Wetter-Update aus dem Seewinkel: Wintersonne 🌞. Weißt du, wem diese Spuren gehören 🧐? Richtig✅, hi...

avatar
image

Vogelfrei und ungeniert 🚽🚻? Ganz so einfach ist es für uns Menschen nicht. Viele zieht es raus in ...

avatar
image

BEX is back - so der aktuelle Planungsstand 👍. Ein, wie wir meinen, interessantes und corona-konfor...

avatar
image

Auch der Seewinkel hat sein Winterkleid angezogen ☃️❄️. Und so gibt's ausnahmsweise sogar Schnee in ...

avatar
image

Wer braucht schon ein Feuerwerk 🎆? Der Sternenhimmel ist spektakulär genug. Wusstest du, dass der I...

avatar
image

Im Stall bei Esel, Ochs und Rind zur Nacht geboren ward das Kind. Und wieder still wie ehedem, der S...

avatar
image

I'm dreaming of a white Christmas...❄️. Das wird sich wohl nicht ausgehen. Ob unter einer Schneedeck...

avatar
image

Omnivor oder doch vegetarisch 🤔? Situationselastisch allemal 😄. Die Bartmeise ernährt sich vorzugs...

avatar
image

"Die Seele ernährt sich von dem, worüber sie sich freut". Der morgendliche Spaziergang gleicht einem...

avatar
image

Heureka 👏! Wir haben es geschafft - unsere neue Website www.nationalparkneusiedlersee.at ist online...

avatar
image

Er zählt zu den Königen der Lüfte 🦅. Dieser Kaiseradler wurde jedoch gewaltsam vom Himmel geholt un...

avatar
image

1, 2, 3, viele?! Die Gänsezählung startet. Von November bis Februar werden die Winterbestände der Gr...

avatar
image

Nanu, flauschige Baumwolle im Seewinkel 🤔? Sieht fast so aus. Die lila Salzaster hat das Winterklei...

avatar
image

Unser aller Gesundheit zuliebe gehen wir wieder auf Distanz. Bis voraussichtlich 30. November bleibe...

avatar
image

Ein Erstnachweis in Österreich!⠀ Wäre die unscheinbare Wüstengrasmücke nicht beim wissenschaftliche...

avatar
image

Mit Kind & Kegel heimgekehrt! Die gestrige Graurinder-Volkszählung konnte mit einer 💯%-Quote abgesc...

avatar
image

Kraniche im Anflug ✈️🐦! Sie halten sich an keine Reisewarnungen😉. Die ersten kleinen Kranichtrupps...

avatar
image

Sieht flauschig aus! Herbstzeit ist Blütezeit beim Schilf. Anders als andere Pflanzen vermehrt sich ...

avatar
image

Ein Foto wie dieses ist tatsächlich eine Rarität, denn die Grauaster ist stark gefährdet und tritt n...

avatar
image

Drodzy Ortodonci, Z okazji Nowego Roku przygotowaliśmy dla Was promocję -10% na wszystkie artykuł...

Mit Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union